Lebenswelt gestalten, Wohlbefinden und Zufriedenheit fördern

900 Euro Pfandgeld für das Hospiz-Haus

LACHENDORF. Drei Monate lang haben Kunden im E-Center Cramer in Lachendorf auf ihr Pfand-Rückgeld verzichtet, um damit das Celler Hospiz-Haus zu unterstützen. Im diesem Zeitraum kamen in der Sammelbox Pfandbons im Wert von über 800 Euro zusammen. Vom E-Center wurde die Spendensumme am Ende noch einmal auf runde 900 Euro aufgestockt. „Ein schönes Ergebnis“, freute sich Marktleiterin Petra Klug (rechts) bei der Spendenübergabe an Hospiz-Leiterin Marlies Wegner.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Aktion!

Spendenübergabe Pfandbon-Aktion e-Center Lachendorf

Zurück



Den aktuellen Sommerbrief sind finden Sie hier.

 

 


 

Hospiz Haus Celle